​​​​​​​News

02.04.2020
Ausserordentliche Lage COVID-19   
Informationen BSV zu Assistenzbeitrag und Intensivpflegezuschlag 
Version 3; Stand: 01.04.2020
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.03.2020
Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um den Covid-29 Virus hat palliative ch die Task Force "Fokus Corona" mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Fachgruppe Ärztinnen und Ärzte, Pflege und Seelsorge ins Leben gerufen. Ziel der Task Force ist es, Empfehlungen für Gesundheitsfachpersonen zur Behandlung von Palliative Care Patientinnen und Patienten in den verschiedenen Settings – stationär und ambulant – bereit zu stellen. Dabei profitieren wir stark von unserer schweizweiten Verankerung. Unsere Guidelines basieren auf den Erfahrungen und Empfehlungen unserer Kolleginnen aus dem Kanton Tessin.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.03.2020
Ausserordentliche Lage Covid-19

23.03.2020
Unsere Krankheit, unsere Probleme und Fragen hören wegen dem Corona-Virus nicht einfach auf.
Solltet ihr, die Betroffenen und eure Angehörigen Fragen haben, stehen euch in dieser doch nicht ganz einfachen Zeit, nebst dem ALS Verein, der Muskelgesellschaft, den Muskelzentren und euren Hausärztinnen*Hausärzten auch jederzeit Bea Goldmann und Suzana Keller von Caregiver-Center bei. 
Die Nummer lautet 044 461 22 44 - lang läuten lassen. Sonst 079 669 75 77
Wenn es eine längere Beratung braucht, kann man eine Gespräch auch über Skype führen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
22.03.2020
Auf dem ALS-WhatsApp-Chat von ALS Community Schweiz haben wir für unsere ALS Betroffenen Freunde in Pflegeheimen, welche zurzeit keine Besuche erhalten dürfen, eine Karten-Schreib-Aktion gestartet. 
Wenn du ebenfalls Betroffene in Pflegeheime oder alleine Zuhause wohnende kennst, so mach bei dieser Aktion mit und fang an wiedermal eine Karte oder einen Brief zu schreiben. Du kannst uns auch die Adresse der Betroffenen übers Kontaktformular durchgeben um weitere Kartenschreiber zu mobilisieren.
Bitte zuerst die Erlaubnis zur Weitergabe der Adresse einholen. Die jeweiligen Adressen werden in unserem Chat für angemeldete Nutzer sichtbar sein. 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
18.03.2020
Neu Kartenverkauf auf dem Kreativ-Shop
Kartenmotive werden laufend ergänzt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2020
Liebe Familie
Wir die ALS Betroffenen gehören zu der Risikogruppe des Corona-Virus. Wir und unsere pflegenden Angehörigen müssen unsere Kontakte zu anderen Personen möglichst meiden. Das ist nicht immer einfach realisierbar. Sollte jemand von euch Hilfe benötigen, bei Kommissionen usw. so meldet euch.
Melden könnt ihr euch übers Kontaktformular oder per ALS-Chat. Versuchen wir, einander so gut wie möglich aus der Ferne zu unterstützen.
Wünschen wir uns, dass diese Viruswelle an uns vorbeizieht und wir unbeschadet den Frühling geniessen können.

Falls Ihr in dieser aussergewöhnlichen Situation praktische Unterstützung im Alltag braucht oder Unterstützung anbieten könnt, ist dieser Link hilfreich : https://www.hilf-jetzt.ch