header-image
Aufbau Besuchergruppe

ALS Community Schweiz möchte gerne ALS-Betroffenen Abwechslung in ihren Alltag bringen. Hierfür möchten wir eine Besuchergruppe aufbauen. Deshalb suchen wir für diverse Kantone noch Freiwillige, denen es Freunde machen würde, etwas von ihrer Zeit ALS-Betroffenen zu schenken. Die Idee ist es, dass Freiwillige in regelmässigen Abständen ALS-Betroffene besuchen oder mit ihnen etwas unternehmen. Dies könnte ein Spaziergang sein, einen Ausflug zusammen unternehmen oder einfach ein paar gemütliche Stunden zusammen verbringen.
Unsere Besuchergruppe wird von einer erfahrenen ALS-Pflegeexpertin unterstützt und begleitet.
Weil die Krankheit ALS noch eher unbekannt ist, bieten wir den angehenden Besuchspersonen einen Einführungskurs an.

Themen:        Was für eine Krankheit ist ALS
                       Was muss bei Besuchen beachtet werden (Kommunikation, Grenzen, Sicherheit)
                       Ideen zur Gestaltung eines Besuches
                       Fragen und Antworten
                       Kaffee und Kuchen

Wann:            Mittwoch 4. November 2020
Zeit:               14:00 – 17:00 Uhr
Wo:                Ort wird noch bekannt gegeben

Es grüsst Euch ganz herzlich 
​​​​​​​
​​​​​​​Das Experten-Duo mit über 20-jähriger ALS-Erfahrung
Rita Tresch, ALS-Betroffene, Co-Präsidentin ALS Community Schweiz
Bea Goldman, ALS-Pflegeexpertin

Es würde uns sehr freuen, wenn wir zu diesem Einführungskurs viele Freiwillige begrüssen dürften.

Anmeldung bis 18. Oktober 2020 an:

ALS Community Schweiz, Wiesenweg 6, 8303 Bassersdorf / ZH
info@als-community-schweiz.ch oder direkt übers Kontaktformular (Betreff Besuchergruppe), danke.

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Terms of Service gelten.